ECUADOR 2011

ECUADOR UND GALAPAGOS "BIG-O auf Urlaub"

Foto: Norbert Blank

Kann ein Paddler wirklich Urlaub machen, ohne an sein Boot zu denken? Nein! Denn Kajakfahren ist eine Leidenschaft, kein Beruf.

So war natürlich auch in Ecuador das Kajak mit im Gepäck. Wobei – so ganz stimmt das nicht: Zum ersten Mal überhaupt mussten wir die Boote tatsächlich am Flughafen zurücklassen. Die Airline hat sich trotz unserer Bereitschaft, den üblichen Transportsatz zu zahlen, geweigert, unsere Lieblinge mitzunehmen. Zum Glück haben Sie meinen wahren Liebling mit an Bord gelassen – ohne Mirjam wäre es nur halb so schön gewesen.

Dennoch konnten wir in Ecuador traumhaftes Wildwasser paddeln. Drei Wochen folgten wir den Spuren von Herbert Rittlinger, den Inkas und dem Held meiner Kindheit – Tarzan.

 

Der Urwald mit seiner Flora und Fauna zieht mich schon seit je her in seinen Bann. Am Rio Upano und der mächtigen »Schlucht der heiligen Wasserfälle« der Shuar- Indianer wird es für alle ernst. Ein absoluter Höhepunkt meiner bisherigen Paddelabenteuer. Der Upano ist der größte Quellfluss des Amazonas aus Ecuador.
Im Urwald lauern andere Gefahren und Probleme, als wir es von Zuhause kennen. Zum Beispiel Schlangen im Kehrwasser und explosionsartig ansteigende Flüsse.
In Ecuador konnten wir auch noch ein neues Projekt entdecken. Also gibt es keine Zweifel, wir müssen wiederkommen, um einen Quellfluss des Amazonas erstzubefahren und den Inka-Schatz zu finden.

obsommer, wave sport, sick line, abenteuer, kajak, kayak, action, adrenalin, waterfall, wasserfall, river, fluss, 7d, 60d, RED, sport, reisen, urwald, equator, ty warp, langer, outdoor, team, zoelzer, Foto Norbert Blank

Aber weil nur Arbeit wirkliche Zufriedenheit schafft, habe ich in Ecuador meinen ersten Videoworkshop gehalten. Vielen Dank an Norbert Blank und Thomas Gradl von www.ecuador-kajak.com für die großartige Zeit und Unterstützung.

 

 

Im Anschluss waren wir noch 14 Tage auf Galapagos. Nicht zu glauben – ganz ohne Kajaks. Wanderungen, am Strand abhängen, Schnorcheln und Tauchen füllten die Tage mehr als genug.

Und die Kamera hat genauso geglüht wie die Kreditkarte. So ist das Konto zwar leer, die Festplatte aber dafür voll mit wunderschönen Aufnahmen. Huorani-Indianer, Schlangen gross und klein, Vulkane, Urwälder, Haie, Schildkröten, Seelöwen, Urzeit-Echsen und natürlich wilde Wasser sind auf Video gebannt. Auf der Filmtour Abenteuer im Kajak im Herbst 2011 werden folgende Destinationen präsentiert: Ecuador, Galapagos, Mexiko, Kalifornien und Kanada.

 

Sponsoren: adidas, Langer, Dagger, Ty Warp, wave sport, Zoelzer